• Herren 30 mit gemischtem Saisonstart

    Unsere Herren 30 ist mit einem tollen und so nicht erwarteten 5:1-Heimsieg gegen den TSC Halstenbek  in die Winterpunktspielsaison gestartet. Am zweiten Spieltag hingegen hab es einen empfindlichen Dämpfer beim Auswärtsspiel in Marne. Ohne mehrere Stammspieler (teils aus privaten, teils aus gesundheitlichen Gründen) benötigte das Team Unterstützung aus der Herren 50 (vielen Dank!). An diesem Tag war allerdings unter diesen Rahmenbedingungen nichts zu holen – das Tema unterlag klar mit 1:5!

    Mehr gibt es hier: Herren 30